Spielorte in Stein am Rhein

Bühnen

 

Kloster-Bühne

im Kloster St.Georgen Stein am Rhein
 

2013 kehren wir zurück ins Kloster Sankt Georgen und errichten für die Festivaltage unsere «Innen-Bühne»im barocken Amtmannssaal. In diesem empfiengen einst Zürcher Amtsleute ihre Gäste und bietet nun unserem Theater einen besonderen und einmaligen Rahmen.
 

Wer untertags schon anreist, sollte die Gelegenheit zu einem Besuch des Museums nützen. Die ehemalige Benediktinerabtei ist eine der am besten erhaltenen Klosteranlagen  des Bodenseeraums.
 

Das Klostermuseum ist geöffnet von Dienstag bis Sonntag, 10h - 17h

www.klosterstgeorgen.ch


 

Asylhof-Bühne
 

Seit 2011 steht unsere Openair-Bühne im Asylhof mitten im Städtchen Stein am Rhein und bietet eine unvergleichliche Freilicht-Atmosphäre. 
 

Das Bürgerasyl ist ein einmaliges Bauensemble dieser Art in der Schweiz. bereits im 14. Jh. wurde es als Klosterspital erwähnt. Später diente es als Pflegeheim, Armen- und Waisenhaus. 1999 - 2002 wurde das Bürgerasyl zu einem Kultur-, Wohn-, Verwaltungs- und Begegnungszentrum restauriert und umgestaltet.


 

Klostersaal-Bühne

 

im Kloster St.Georgen Stein am Rhein

 

Seit 2014 bereit: Unsere vierte nordArt-Bühne im Winterrefektorium des Klosters St. Georgen. Hier finden während vier Nachmittagen die Familienvorstellungen statt.

Auf der Wiese im Klostergarten bieten wir für die Kinder jeweils vor den Vorstellungen einen spielerischen Einstieg in die Thematik der Stücke mit dem «Eintauchen»

 


Schifflände

 

Für die sehr beliebten Strassentheater-Vorstellungen haben wir an der Schifflände einen weiträumigen und grosszügigen Platz zur verfügung. Er liegt direkt am Rhein, jedoch nicht im grössten Getümmel, aber an zentraler Lage. Die Vorstellunge erfreuen sich vor allem bei Familien und Kindern grosser Beliebtheit.